Jagdverband Mecklenburg-Strelitz / Neubrandenburg e.V.
Anerkannter Naturschutzverband im Landesjagdverband Mecklenburg-Vorpommern

Kreismeisterschaft im jagdlichen Schießen

Jagdverband Mecklenburg-Strelitz / Neubrandenburg e.V.

am 05. September 2020            


Ort: Schießstand Fürstensee   /   Beginn: 9.00 Uhr   /   Startgebühr: 20,-€

Disziplinen:   

15 Tauben jagdlich Trap

15 Tauben jagdlich Skeet

5  Schuss - stehender Überläufer, 100 m, stehend freihändig

5  Schuss - stehender Bock, 100 m, stehend angestrichen

5  Schuss - auf den sitzenden Fuchs, 100 m, liegend 

5  Schuss - laufender Keiler, 50 m, stehend freihändig                          

Zugelassene Waffen: Flinten bis Kal. 12 und 24 gr. Schrotpatronen / Büchsen ab Kal. .22 Hornet  

Es gelten die DJV-Schießvorschrift sowie die Schießstandordnung des Schießstandes Fürstensee.

  1. Preis Mannschaft      Hegeringe  150,-€
  2. Preis Mannschaft      Hegeringe  100,-€
  3. Preis Mannschaft      Hegeringe    50,-€

Anmeldung bitte bis zum: 22. August 2020 an: Weidg. W. Freuer, Tel. 0395/5822805.

Weidmannsheil

Gerd-Olaf Schweder                                              Walter Freuer

Vors. Jagdverband MST/NB e.V.                          Schießobmann des Jagdverbandes MST/NB e.V.                

Die Benutzung des Schießstandes Fürstensee ist unter Berücksichtigung der derzeit geltenden Abstandsauflagen wieder möglich.

Offener Brief des Ministers zur Jagdzeitenverordnung an den Landesjagdverband M-V.

Verordnung zur Änderung der Jagdzeitenverordnung und weiterer Verordnungen im Jagdrecht M-V ab sofort in Kraft.

GVO_11_2020.pdf (176.27KB)
GVO_11_2020.pdf (176.27KB)

Pressemitteilung: Minister Backhaus setzt neue Jagdzeitenverordnung in Kraft.

Pressemeldung des Landesjagdverbandes bzgl. der Jagdzeitenverordnung.

Vorläufiger Erlass der Obersten Jagdbehörde bzgl. Abschuss von Schalenwild im JJ 20/21 unter Corona-Einschränkungen.

Neue Pressemeldung des Landesjagdverbandes bzgl. Absage von Veranstaltungen.

Die neue Satzung des Jagdverbandes MST/NB ist online. 

 Beitragsfestlegung der Wildschadensausgleichkasse LK MSP 2019/2020

Grundbeiträge:

Schadenshöhe

AST Mecklenburg-Strelitz

AST Neubrandenburg

0 - 1000 €

0,20 €/ha

0,10 €/ha

1001 - 2000 €

0,40 €/ha

0,40 €/ha

2001 - 3000 €

0,50 €/ha

0,50 €/ha

ab 3001 €

0,60 €/ha

0,60 €/ha

 

Schadensbeiträge:

Schadenshöhe

Höhe des Schadensbeitrages


0 - 2000 €

20 % der Schadenssumme


ab 2001 €

40 % der Schadenssumme


Angaben ohne Gewähr!



zum Seitenanfang